06232 9199-0

header news

News

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

Vom 16.11 – 18.11 wird unsere Telefonanlage erneuert.
Daher kann es in dieser Zeit zu Erreichbarkeitsschwierigkeiten via Telefon kommen. In dringenden Notfällen ist über die Notrufnummer 01607155771 jemand erreichbar. Außerdem sind alle Mitarbeiter/innen über ihre jeweilige E-Mail-Adresse erreichbar.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihr GEWO Team

 

 

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

aufgrund der sich verändernden Lage sowohl innerhalb als auch außerhalb unseres Unternehmens werden wir ab sofort unser Verwaltungsgebäude für Besucher schließen.

Telefonisch sind wir weiterhin für Sie unter der 06232 / 9199-0 erreichbar.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Ihr GEWO Team

  • Da geht noch mehr: Nachhaltige Quartiersentwicklung in der "Waldsiedlung"
  • Unsere neuen Baustellen: Für Sie aktiv - Sanierung, Stellplätze und mehr
  • Gute Nachrichten aus Q+H: Das Quartierscafé ist wieder da

Wenn das nicht eine gute Nachricht ist: Das „Quartiers-Café“ ist wieder da! Dank einer Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) konnten wir am 19. August 2020 unser Angebot in „Q + H“ nach monatelanger Pause wiederaufleben lassen.

Ab 19. August wieder Mittagstisch im Gemeinderaum St. Hedwig
von montags bis freitags in der Zeit von 12 bis 14 Uhr

Kurze Wege, schneller Service: Ab dem 24. August sind wir für Sie, unsere Kunden in Speyer West, wieder vor Ort in  Q + H.

Seit Mitte März keine Schule: Die Covid-19-Pandemie bringt bekanntlich für SchülerInnen wie
Eltern einige Herausforderungen. Während zahlreiche Eltern inzwischen regelmäßig im Home
Office tätig sind, mussten viele SchülerInnen in den letzten zwei Monaten ihren Schulstoff
selbstständiger als gewohnt zu Hause bewältigen. Auch nach der schrittweisen Öffnung der
Bildungseinrichtungen ist noch immer Home Schooling angesagt.

  • Voll im Zeitplan: Grundsteinlegung für 32 Wohnungen
  • Leben im Totholz: Hecken als Wohnraum für Tiere in Speyer Nord
  • Zusammenhalt trotz Abstand: Der Betrieb im MGH geht weiter